Das Erntedankfest

ist ein bewegliches Fest. In Deutschland feiert man in der katholischen Kirche den Erntedank im Oktober, immer am jeweils ersten Sonntag im Monat. Die evangelische Kirche hat den Festtag auf den Sonntag nach dem Michaelistag (29. September) festgelegt. In den meisten Ländern der Welt feiert man in der einen oder anderen Form einen Dank- und Gedenktag für die gut ausgefallene Ernte und die Gaben der Erde.

Erntedank (18. So. n. Trinitatis) –  Dankbarkeit für Gottes Fürsorge

Sonntag 07.10.12

10.00 Uhr Christuskapelle/Knüll

Erntedank und Abendmahlsfeier

Wochenspruch: „Aller Augen warten auf Dich, und Du gibst ihnen ihre Speise zur rechten Zeit.“  Ps.145,15

Lesungen: Jesaja 58, 7-12;  Psalm 147,1-15; Jakobus 1, 16-27; Matthäus 6, 25-34

Advertisements